Academic thesis

Silke Adam: Zustandserfassung im Vorfeld einer kurzfristigen Umlagerung der Gemälde aus dem Depot des Roemer- und Pelizaeus Museums in Hildesheim. Erstellung eines Kriterienkatalogs zur Notkonservierung. Back
Language: Original   -   Translation
Overview:  
 
Abstract: Zusammenfassung

Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Zustandserfassung von 201 Gemälden aus dem Roemer- und Pelizaeus Museum in Hildesheim. Einhergehend mit der Sanierung des Gemäldedepots sollen die Objekte im Vorfeld innerhäuslich umgelagert werden. Vor der Ortsveränderung soll der Erhaltungszustand aller Gemälde auf ihre Transportfähigkeit hin überprüft und beurteilt werden. Auf der Basis der ermittelten und bewerteten Erhaltungszustände und Schadensbilder wird ein Kriterienkatalog zu Notkonservierungen erarbeitet. Die in der Arbeit erbrachten Vorschläge und Empfehlungen zu Notkonservierungsmaßnahmen dienen als Grundlage für die anstehende Projektwoche vom 2. bis 6. Juni 2008. Mit Hilfe von Studierenden des 6. Semesters werden an gefährdeten Objekten notwendige Sicherungsmaßnahmen für den Transport durchgeführt.

Top

Details:
  • academic institution:  HAWK Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen
  • kind of theses:  Bachelorarbeit
  • main Tutor:  Prof. Dr. Michael von der Goltz
  • assistant Tutor:  Dipl.- Rest. (FH) Ina Birkenbeul
  • date:  2008
  • Language:  Deutsch
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.