Academic thesis

Torsten Arnold: Der spätgotische Wandmalereizyklus in der Stadtkirche "Unser Lieben Frauen" zu Kemberg/Sachsen-Anhalt - Untersuchung, Konzept zur Konservierung und Restaurierung, Arbeitsproben Back
Overview:  
 
Abstract: Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit der Entwicklung eines Konservierungs- und Restaurierungskonzeptes für den Wandmalereizyklus "Leben und Passion Christi" in der Stadtkirche zu Kemberg.
Das in Seccotechnik auf einem Dolomitkalkputz ausgeführte Wandbild ist durch starke Salzbelastung in Form von verschiedenen Magnesiumsulfaten, Kaliumnitrat und Gips im Zusammenwirken mit einem Wasserglasüberzug schwer geschädigt. Die Untersuchungen des Bestandes und der Schadensursachen münden in ein Konservierungs- und Restaurierungskonzept mit den Schwerpunkten Entsalzung, Entfernung bzw. Reduzierung des Wasserglasfilmes und Gipsumwandlung. Eine Umsetzung des Konzeptes erfolgt durch Arbeitsproben vor Ort.

Top

Keywords: Seccotechnik, Dolomitkalkputz, Salzbelastung, Wasserglas, Magnesiumsulfat, Kaliumnitrat, Gips
Details:
  • academic institution:  TH Köln
  • kind of theses:  Diplomarbeit
  • main Tutor:  Prof. Dr. Karl Ludwig Dasser
  • assistant Tutor:  Helfried Weidner
  • date:  1998
  • Language:  Deutsch
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.