Hochschularbeit

Anne-Christine Henningsen (geb. Drexler): pH-Metrie und Mikro-Kapillarviskosimetrie als Möglichkeit zur chemisch-physikalischen Charakterisierung textiler Bildträger Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Die Arbeit befasst sich mit vergleichsweise einfach durchführbaren Möglichkeiten der chemisch-physikalischen Charakterisierung der Bildträger. Dazu wurden pH-metrische, titrimetrische und kapillarviskosimetrische Messungen an unterschiedlich gealterten Jutegeweben anhand von Standard- und dagegen deutlich reduzierten Probemengen durchgeführt. Die verwendeten Untersuchungsverfahren wurden hinsichtlich ihrer Effizienz und Praktikabilität an Bildträgergeweben bewertet.

Top

Schlagworte: Textiler Bildträger, Degradation, Cellulose, Charakterisierung, pH-Metrie, Viskosimetrie, Entsäuerung, Bookkeeper
weitere Angaben:
  • Hochschule:  Hochschule der Künste Bern
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. rer. nat. Stefan Wülfert
  • Zweitprüfer:  Prof. Dipl. Rest. Volker Schaible
  • Abgabedatum:  1999
  • Sprache:  Deutsch
  • Seitenzahl:  212
  • Abbildungen:  56
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.