Hochschularbeit

Claudia Ciossek: A painted baroque chest out of private property. Technological examination and compiling a conservation concept Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Main topic is the arthistorical integration and technological examination of a painted baroque chest manufactured in 1676. It was made of conifer wood with iron fittings and is now in private property in Peine-Woltorf, Lower Saxony, Germany. The manufacturing technique, which combined three different materials, was compared to similar objects from the same geographical region. Notable is the rare discovery of copper leaf and the painted background, which was presumably an imitation of stamped leather.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule:  HAWK Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Jirina Lehmann
  • Zweitprüfer:  Prof. Dr. Gerdi Maierbacher-Legl
  • Abgabedatum:  2001
  • Sprache:  German
  • Seitenzahl:  272
  • Abbildungen:  212
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.