Hochschularbeit

Annegret Charlotte Philipsen: Ausblühungen auf moderner Druckgrafik. Untersuchungen, Studien zur Drucktechnik und Überlegungen zum Restaurierungskonzept zweier Holzschnittreihen des 20. Jahrhunderts. Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Ziel dieser Diplomarbeit war es, Ausblühungen auf modernen Druckgrafiken zu untersuchen und Vorschläge zu deren Restaurierung zu entwickeln. Dabei standen zwei schwarz-weiße Holzschnittreihen des 20. Jahrhunderts von Ernst Ludwig Kirchner und Donald Judd im Vordergrund der Untersuchungen. Nach einer Zusammenfassung des Forschungsstands hinsichtlich des Phänomens Ausblühungen, wurden die Objektgeschichte der Holzschnitte, deren derzeitiger Zustand und die beim Druck verwendeten Materialien beschrieben. Es folgten Studien zur individuellen Drucktechnik der Künstler und die naturwissenschaftliche Untersuchung der Ausblühungen. Anschließend wurden die Ausblühungen auf ihr Schadenspotential hin geprüft und Vermutungen zu ihrer Ursache formuliert. Es stellte sich heraus, dass die Ausblühungen auf den beiden Holzschnittreihen unterschiedlicher Natur sind. Bei der Reihe von Donald Judd handelt es sich um blooming, d. h. um Ausblühungen von organischen Bindemittelbestandteilen. Es werden dementsprechend Möglichkeiten des restauratorischen Umgangs auf ihre Anwendbarkeit geprüft. Da bei der Kirchner-Reihe die Ausblühungen aus unterschiedlichen, nicht eindeutig zu identifizierenden Komponenten bestand, lag hier der Schwerpunkt auf Vorschlägen zu weiteren Untersuchungsmethoden und zum konservatorischen Umgang damit. Anschließend wurde eine Probereihe zur Züchtung von Ausblühungen entworfen, an der zukünftig Ursachen erforscht und Restaurierungsmaßnahmen erprobt werden sollen.

Top

Schlagworte: Ausblühungen, moderne Druckgrafiken, Holzschnitte, Ernst Ludwig Kirchner, Donald Judd
weitere Angaben:
  • Hochschule:  HAWK Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Verw. Prof. Mag. Patricia Engel
  • Zweitprüfer:  Ruth Schmutzler
  • Abgabedatum:  2001
  • Sprache:  Deutsch
  • Seitenzahl:  124
  • Abbildungen:  50
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.