Hochschularbeit

Christine Früchtenicht-Wydora: Two dimensional polychrome wooden panels from the Museum of Goslar. Considerations for treatment of blemishes, framing and possibilities for museum presentation. Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Two dimensional objects composed on both sides have a special demand on presenting them in exhibitions. This paper describes a conception for conservation, cleaning and treatment with gaps of two door fillings painted on both sides. The authoress had to cape with the fragmentary condition and altering aesthetic outward appearance of the objects. Beyond this paper contains a recommendation for presenting the door fillings in the rooms of the Goslar museum.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule:  HAWK Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. Michael von der Goltz
  • Zweitprüfer:  Dr. Heidi Roch
  • Abgabedatum:  2004
  • Sprache:  German
  • Seitenzahl:  150
  • Abbildungen:  69
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.