Hochschularbeit

Edda Aßel: Concept layout for approaching the aged coating of the bronze equestrian statue Friedrich Wilhelm IV. in front of Alte Nationalgalerie Berlin. Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: In the 1990s the bronze equestrian statue Friedrich Wilhelm IV. was coated with an acrylic varnish, which is considerably damaged today. On the basis of analysis of the damaged state and the composition of the aged coating different approaches, in order to detach the aged coating, are discussed. Furthermore the necessity of a new coating is scrutinized. The latest improvement in Germany’s air quality, particularly the sulphur dioxid emissions, under certain circumstances may allow the abandonment of a protective coating for outdoor bronzes.

Top

Schlagworte: : bronze, conservation, aged coating
weitere Angaben:
  • Hochschule:  FH Potsdam
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Jörg Freitag
  • Zweitprüfer:  Dipl. Chem. Wolfgang Conrad
  • Abgabedatum:  2012
  • Seitenzahl:  113
  • Abbildungen:  59
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.