Hochschularbeit

Julia Jeserich: Konservierungs- und Restaurierungskonzept für vier Skulpturen vom ehemaligen barocken Altar aus dem St. Petri Dom Bremen Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Die vorliegende Master-Thesis thematisiert vier Skulpturen der Evangelisten vom ehemaligen barocken Altar aus dem St. Petri Dom Bremen von ca. 1690. Auf der Basis von Untersuchungen des technologischen Befunds und einer Erfassung sowie Dokumentation des Erhaltungszustands, welcher aufgrund langjähriger Lagerung unter ungeeigneten klimatischen Bedingungen als extrem schlecht zu bezeichnen ist, wird ein Konzept zur Konservierung und Restaurierung der Skulpturen erstellt. Außerdem werden eine eingehende kunsthistorische Analyse sowie eine Umfeldanalyse durchgeführt. Die Ergebnisse münden in der exemplarischen Anlegung einer Musterfläche, auf welcher die Durchführung der Maßnahmen zur Anwendung kommt, sodass die Domgemeinde anhand einer draus resultierenden Zeit- und Kostenkalkulation über die Restaurierung der Skulpturen beraten kann.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule:  HAWK Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen
  • Art der Arbeit:  Masterarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. Michael von der Goltz
  • Zweitprüfer:  Prof. Dr. Ursula Schädler-Saub
  • Abgabedatum:  2013
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.