Hochschularbeit

Antje Laube: Komparative Betrachtung des grabungstechnischen Einsatzes von Leica FlexLine, Leica 1200 SmartStation und Leica GPS 900 Rover Zurück
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Die vorliegende Bachelorarbeit stellt einen Vergleich zwischen den Vermessungsgeräten Leica FlexLine, Leica 1200 SmartStation und Leica GPS 900 Rover auf Grundlage ihres Einsatzes während einer archäologischen Ausgrabung dar.

Dabei werden die Geräte hinsichtlich ihres unterstützenden Systems, ihrer Funktion, ihrer Anwendung in der Praktischen Arbeit und ihres Kosten- und Zeitaufwandes untersucht. Für jedes Gerät wird ein dreidimensionales Geländemodell erstellt und die aufgenommenen Daten und Fixpunkte werden verglichen und ausgewertet.

Dabei werden sowohl die Vor- und Nachteile der einzelnen Geräte dargestellt, als auch vermessungstechnische Erfordernisse auf archäologischen Ausgrabungen berücksichtigt.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule:  Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Art der Arbeit:  Bachelorarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. Kay Kohlmeyer
  • Zweitprüfer:  Dr. Udo Recker
  • Abgabedatum:  2010
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.