Hochschularbeit

Hildegard Heine: Die Archäologisch-Ethnographische Lehr- und Studiensammlung der Universität Bonn - Aufbewahrungssituation - Erhaltungszustand - Optimierungsmöglichkeiten Zurück
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Lage der Universitätssammlungen und -museen in Deutschland im Allgemeinen und mit der Situation der Archäologisch-Ethnographischen Lehr- und Studiensammlung des Instituts für Altamerikanistik und Ethnologie (IAE) der Universität Bonn im Besonderen. Aufbewahrungssituation und Erhaltungszustand der Sammlung werden unter grundlegenden konservatorischen Aspekten untersucht und die sich daraus ergebenden notwendigen präventiven Konservierungsmaßnahmen vorgestellt.

Top

Schlagworte: archüologisch, ethnographisch, Studiensammlung, IAE
weitere Angaben:
  • Hochschule:  TH Köln
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Friedemann Hellwig
  • Zweitprüfer:  Dipl.-Rest. Kristina Hopp
  • Abgabedatum:  2001
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.