Hochschularbeit

Agnieszka Reschka: Restaurierung und Konservierung eines Farbschirmes zur Farbenlehre von J.W. von Goethe – Problematik der Materialkombination aus Leinwand und Papier, Reinigung von fetthaltigem Schmutz Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Im Mittelpunkt dieser Diplomarbeit steht die Restaurierung und Konservierung des Farbschirmes zur Farbenlehre von J. W. von Goethe, der naturwissenschaft-liche und technologische Untersuchungen vorangehen. Ein Teil der Arbeit leistet einen Beitrag zum Verständnis materialbedingter Phänomene bei Material-kombination aus Leinwand und Papier. Man hat Klimareflexe einzelner Materialien und deren Kombinationen sowie Klebstoffe auf ihre Elastizität und Biegesteifigkeit getestet. In Fragen der Restaurierung wurde ebenfalls die Reinigung der vorliegenden fetthaltigen Schmutzschicht abgehandelt. Dabei sind verschiedene Radiermittel auf ihre Anwendbarkeit getestet worden. Auf die Versuchsergebnisse aufbauend, hat man ein Konzept entwickelt und den Farbschirm restauriert.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule:  TH Köln
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Robert Fuchs
  • Zweitprüfer:  Dr. Doris Oltrogge
  • Abgabedatum:  2002
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.