Hochschularbeit

Ursula Egger: The contents of two Avarian graves from Bruckneudorf , Burgenland Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: The wide variety of materials involved in a closed archaeological find of grave contents call for special conservation and restoration measures. This diploma thesis discusses mechanical methods of unearthing and cleaning of small objects from the 8th century. Scientific analyses provide information about the composition of copper alloys and of selected ceramics. Furthermore, technological details of the production of glass beads and of metal casting are examined. A supplementary theme deals with the salvage of archaeological material from graves.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule:  Universität für angewandte Kunst Wien
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Univ.-Prof. Mag. Dr. Gabriela Krist
  • Abgabedatum:  2005
  • Sprache:  German
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.