Hochschularbeit

Renate Caesar: A bronze bell from the bell-foundry K. Hamm in Regensburg. Sound analysis in connection with the restoration and the removal which was necessary for the restoration. Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: A bell consists of one resonnance body hanging on a yoke. Within the process of is production, the master of bell founding defines the specific tone through from, size and weight of the bell´s body. A secondary alteration of the bell´s sound spectrum is possible by tuning the bell.
Consequently, spetial attention is attached to the sound of the bell. This aspect is to be teken into consideration when restauring its single components.

Top

Schlagworte: bell, process of production, sound spectrum, sound of bell
weitere Angaben:
  • Hochschule:  Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Ruth Keller-Kempas M. A.
  • Zweitprüfer:  Dr. Volker Koesling
  • Abgabedatum:  2000
  • Sprache:  German
  • Seitenzahl:  94
  • Abbildungen:  74
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.