Exposure 2001

Korrosion, Konservierung und Untersuchung historischer Metalle in situ,
Außen- und Innenräumen

Hildesheim
8. - 10. November 2001


Die Konferenz setzte sich mit folgenden Themen auseinander:

  • Metallkorrosion und Atmosphäre
  • Restaurierungsproblematik bezüglich Lagerung und Präsentation historischer Metallarbeiten mit besonderer Berücksichtigung von Goldschmiedearbeiten und Kirchenschätzen
  • Problematik der Restaurierung von Materialkombinationen aus Metall und Nichtmetall


Eine wichtige Rolle der Konferenz war, Themenschwerpunkte in der europäischen Restauratoren-Ausbildung zu erkennen, um folglich als Wegweiser für die zukünftige Studienrichtung "Restaurierung von Metallobjekten" an der FH Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen zu dienen.

Die Tagung wurde von der Fachhochschule Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen veranstaltet.

Die Tagungssprachen waren englisch und deutsch.

Programm