Primäres Ziel des Hornemann Instituts ist die Förderung des weltweiten Wissenstransfers im Bereich Erhaltung von Kulturerbe sowie die Fortbildung von RestauratorInnen und DenkmalpflegerInnen.

 

Hornemann Kolleg 16: Aus den Berliner Museen

30.09.2020: Dr. Neville Rowley, Staatliche Museen zu Berlin:
Lauranas Kopf – Umgang mit seit 1945 fragmentierten Skulpturen

weiter lesen

Das Fragment im digitalen Zeitalter

Internationale Tagung
30.09. - 02.10.2020, HAWK in Hildesheim

weiter lesen