Academic thesis

Manon Kelling: Restauratorische Untersuchungen sowie Konservierung und Restaurierung zweier Fayencevasen aus der Sammlung des Thüringer Landesmuseums Heidecksburg in Rudolstadt Back
Language: Original   -   Translation
Overview:  
 
Abstract: Gegenstand der vorliegenden Bachelorarbeit sind zwei doppelhenklige Fayencevasen aus der kunsthandwerklichen Sammlung Schloss Heidecksburgs in Rudolstadt. Gefertigt wurden die Vasen 1725 in der Dorotheenthaler Fayencemanufaktur, welche von 1715 bis x bestand. Sie wurden vom damaligen Besitzer der Manufaktur, Johann Christian Bergmann, der Kirche zu Großliebringen gestiftet. Mit ihrem reichen Laub- und Bandelwerkdekor, sind die Vasen ein repräsentatives Beispiel für die Erzeugnisse der Dorotheenthaler Manufaktur. Die Bemalung stammt vom Fayencemaler Johann Christoph Alex. Nebst Untersuchungen zu Objektgeschichte, Bestand und Zustand, ist Hauptbestandteil des, im Rahmen der Arbeit entwickelten Maßnahmenkonzeptes die umfassende Ergänzung der Objekte, unter besonderer Berücksichtigung des Umfangs der wiederherzustellenden visuellen Eigenschaften. Zielsetzung ist hierbei die zukünftige Möglichkeit der gemeinsamen Präsentation des Vasenpaares, welche aufgrund des erheblichen Verlustes an Substanz gegenwärtig nicht gegeben ist. Mit der Umsetzung des Konzeptes wurde während der Arbeit bereits begonnen, zum Abschluss gebracht werden sollen die Maßnahmen im Anschluss an die Bachelorarbeit.

Top

Details:
  • academic institution:  FH Erfurt
  • kind of theses:  Bachelorarbeit
  • date:  2017
  • Language:  Deutsch
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.