Academic thesis

Barbara Mutter Supitar: Untersuchung und Dokumentation ausgewählter textiler Bildträger an Gemälden in der Schweiz Back
Language: Original   -   Translation
Overview:  
 
Abstract: Diese Arbeit untersucht textile Bildträger von fast zweihundert Staffeleigemälden, die zwischen 1600 und 1950 in der Schweiz entstanden, auf Faser- und Gewebeart. Als Werkzeuge kommen die visuellen Gewebeanalyse und die Lichtmikroskopie zum Einsatz. Das Thema wurde von einer ähnlichen Studie, die an Gemälden in Frankreich durchgeführt wurde, inspiriert. Die Resultate zeigen, dass bis zum Ende des 18. Jahrhunderts textile Bildträger sowohl in der Schweiz als auch in Frankreich vorwiegend aus Hanf bestehen. Textile Bildträger aus Leinen kommen vor allem im 19. Jahrhundert vor. Baumwollgewebe treten an Gemälden anfangs 19. Jahrhunderts auf, fast hundert Jahre früher als in Frankreich. Die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts bringt dann zahlreiche Fasermischungen.

Top

Details:
  • academic institution:  Hochschule der Künste Bern
  • kind of theses:  Diplomarbeit
  • date:  2004
  • Language:  Deutsch
Back

The Hornemann Institute offers only the information displayed here. For further information or copies of academic work, please contact the author or - if there is no contact provided - the secretariats of the respective faculties.