Hochschularbeit

Simon Klampfl: Der Sekretär aus dem Schloss Schönbrunn - Von Adam Weisweiler? Eine technologische Untersuchung mit dem Versuch einer Zuschreibung Zurück
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Thema der Diplomarbeit ist der Sekretär MD 041007 aus dem Schloss Schönbrunn. Ziel ist es, über den Zeitraum der Entstehung und den mutmaßlichen Hersteller Adam Weisweiler eine Zuschreibung zu versuchen. Die Untersuchung umfasst die zeichnerische Aufnahme von Konstruktion und Gestaltung sowie die Analysen der verwendeten Materialien an dem Objekt. Dies bildet in Verbindung mit herangezogenen Vergleichsobjekten die Grundlage für die Aussage, ob es sich um ein Original oder eine Kopie handelt.

Top

Schlagworte: Sekretär, Weisweiler
weitere Angaben:
  • Hochschule:  TH Köln
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Friedemann Hellwig
  • Zweitprüfer:  Dr. Oliver Hahn
  • Abgabedatum:  2000
  • Sprache:  Deutsch
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.