Hochschularbeit

Birgit Strähle: The Bornhofener alterpiece. Work by the artist Berthold von Nördlingen. Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: Berthold von Nördlingen completed the Bornhofener alterpiece in 1415. The separated wings are located in the Rheinischen Landesmuseum Bonn and in the Hessischen Landesmuseum Darmstadt. On the inner side sixteen female saints are depicted and on the outer wings scenes of the Passion of Christ are executed. A stylistic comparision with other works within the International Style indicates, that the panels are originated by Bohemian influence. The technical examination, gaining more information of the painting technique proved this theory. The robes of the saints feature unusual patterns. The artist executed the complexe textiles patterns with various techniques, e.g. sgraffito, templates, punchwork und incised lines on a Zwischgold surface.

Top

weitere Angaben:
  • Hochschule:  TH Köln
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Hans Portsteffen
  • Zweitprüfer:  Prof. Ulrike Bergmann
  • Abgabedatum:  2006
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.