Hochschularbeit

Lutz Strobach: Polymat 80 C – A sounding museal object Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: The jukebox Polyhymat 80 C was produced in 1963 in the GDR.
Many plastics in the jukebox have deteriorated strongly after only a few decades.
The oxygen free storage and the consolidation of plastic foams with a combination of japanese tissues and microcrystalline paraffin was used for the conservation of the plastics. Various methods were tested to reduce the thermal decay of the original PVC-insulated wires when they were reconnected to the object, a tin-indium solder was used.

Top

Schlagworte: Jukebox, plastics, wire insulation, solder, oxygen free storage
weitere Angaben:
  • Hochschule:  Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Ruth Keller-Kempas M.A.
  • Zweitprüfer:  Dipl.-Rest. (FH) Gerhard Wasserscheidt
  • Abgabedatum:  1998
  • Sprache:  German
  • Seitenzahl:  88
  • Abbildungen:  49
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.