Hochschularbeit

Dorit von Derschau: „Entgänzung“ of a bronze object and methods of removing epoxy resins Zurück
Sprache: Original   -   Übersetzung
Seitenübersicht:  
 
Zusammenfassung: A wide-rim bowl from the Hallstatt period made of bronze is to be restored for second time. Methods of presenting this are discussed. The decision for the removal of the old supplementary epoxy resin and how to exhibit the fragmented object with the aid of a support construction made of stainless steel are put into practice and explained. This is followed by a discussion of epoxy resins and means of removal in restorating work. Tests using solvents, solvent gels, laser technology, microwaves,changed temperatures and high-pressure extraction by means of CO2 are described and discussed, talking the practical example of Araldite XW 396/397 (Araltite 2020).

Top

Schlagworte: Hallstatt Age, bronze, removal of epoxy resins
weitere Angaben:
  • Hochschule:  Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Art der Arbeit:  Diplomarbeit
  • Erstprüfer:  Prof. Dr. Matthias Knaut
  • Zweitprüfer:  Dr. Achim Unger
  • Abgabedatum:  1997
  • Sprache:  German
  • Seitenzahl:  93
  • Abbildungen:  46
Zurück

Das Hornemann Institut verfügt ausschließlich über die hier angezeigten Informationen. Für weitere Informationen oder Kopien der Hochschularbeit wenden Sie sich bitte an den Autor/die Autorin - oder wenn kein Kontakt angegeben ist - an die Sekretariate der jeweiligen Fakultäten.